Warum wir Veränderung so schwer erreichen

Was hält uns davon ab, ein positiver, rundum glücklicher Mensch voller Kraft und Widerstandsfähigkeit gegen alles, was so passieren kann, zu sein?

Hier eine vereinfachte Erklärung.

Unser Bewusstsein, mit welchem wir Dinge sehen, untersuchen können, usw. ist nicht der einzige „Teil“ in unserem Kopf. Daneben gibt es noch das Unterbewusstsein, in welchem unsere Ängste, Träume, Wünsche, Gefühle, usw. gespeichert sind.

Zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein arbeitet eine Instanz, die oft der „kritische Faktor“ genannt wird. Einen Vermittler / Filter, der streng darauf achtet, was ins Unterbewusstsein hinein und heraus kommen darf und bei „Gefahr“ enorme Energie aufbringt um eine bewusste Erinnerung an einen Angst-Auslöser zu verhindern.

„Warum wir Veränderung so schwer erreichen“ weiterlesen

Warum wir wirklich miteinander streiten

Jeder hat mindestens einen Menschen, der ihn so richtig auf die Palme bringt. Es ist beinahe egal, was dieser Mensch sagt, er oder sie machen einen wütend und das oft in Sekunden Bruchteilen. Manche Leute sind mit „ihrer“ Person sogar verheiratet oder waren mal ein Paar.

Und auch so gibt es immer wieder Situationen, in denen es kracht. Dinge werden gesagt, die man hinterher nicht so gemeint hat. Es ist laut geworden, manchmal sind sogar Teller oder Tassen geflogen.

Was ist da eigentlich passiert? Wieso tun Worte uns so sehr weh und woher kommen vom Gegenüber genau die Worte, die uns so richtig zusetzen?

„Warum wir wirklich miteinander streiten“ weiterlesen