Hypnose

Regression zur Ursache

Die EINE Definition von Hypnose gibt es nicht, der Begriff beschreibt eine Reihe von Zuständen, in denen man in einem dem Schlaf ähnlichen Zustand an der Arbeitsweise des Gehirns arbeiten bzw. das Gehirn in einen Zustand kreativer und unbefangener Problemlösung versetzen kann.

Mit einer Regression zur Ursache kann man zu einem Problem-auslösenden Moment „zurück reisen“ und dafür sorgen, dass das damalige Erlebnis in der Gegenwart keine Probleme mehr auslöst, sondern das Fundament für innere Stärke und Mut geworden ist!

Ein konkretes Beispiel wäre ständiges Erröten bzw. Schüchternheit. Die Ursache dafür liegt meist sehr lange zurück und man kann sich selten daran erinnern und kommt so bewusst nicht an das Erlebnis heran.

Simpson Protokoll

Mit dem Simpson Protocol, welches eine gewisse Hypnose-Tiefe (sog. Somnambulismus) als eine Art Sprungbrett nutzt, arbeiten wir nicht mehr nur mit dem Bewusstsein oder Unterbewusstsein, sondern mit dem sog. Überbewusstsein.

Diese Instanz, die nie „schläft“, solange Sie leben, hat Zugriff auf alle Erinnerungen, alles Bewusste, das Unterbewusstsein und Unbewusste und kann entsprechend Einfluss auf das Bewusstsein und Unterbewusstsein nehmen. Das Überbewusstsein kontrolliert die Atmung, den Puls und verbindet uns mit allen anderen Lebewesen.

Wann immer Du eine Vorahnung hattest, ein Bauchgefühl, tief aus dem Inneren, hat das Überbewusstsein deinem Bewusstsein eine Botschaft geschickt! Und auch wenn Du dich tief zu einem Menschen oder Tier verbunden gefühlt hast, war das Überbewusstsein am Werk und spübar!

Nach Einleitung der Hypnose und Kontaktaufnahme mit dem Überbewusstsein kann man noch sprechen, Augen öffnen, usw., möchte dies aber eigentlich nicht. Wir arbeiten daher mit Fingerzeichen für Ja und Nein. Eine Rückreise zum Ursprung (Regression) der Thematik ist inbegriffen, wenn das Überbewusstsein für notwendig hält.

Der Clou daran: Ich muss nicht wissen, welche Themen Du (alles in einer Sitzung) bearbeiten willst, bzw. das Überbewusstsein erlaubt! Wichtig ist nur, dass Du etwas ändern willst!